Überbackene Jakobsmuscheln

Wohooo wir sind auf Cape Cod und da die Schwiegermutter so froh ist uns heil zurück zu haben gibt’s zum Empfang mein Lieblings-Sommer-am-Meer-Essen. 

Jakobsmuscheln wachsen hier sowohl in der Bucht, sind dann aber sehr klein, und im Ozean – dort sind sie grösser und perfekt für dieses Gericht. 

Für 6 Personen 

1) Ofen auf 200C/400F vorheizen

2) Viel Butter (150-200g/ 1-1,5 sticks) schmelzen und viel gepresster Knoblauch (10 Zehen) darin anbraten. 

3) 1kg Jakobsmuscheln in eine Auflaufform geben und mit der Knoblauchbutter vermischen. Die Muscheln sollten in einer Lage sein, falls notwendig auf zwei Formen aufteilen. 

4) Sehr grobes Paniermehl (am besten japanisches Panko oder selbstgemacht und sehr grob) drüberstreuen. 

5) Für 20 Minuten im Ofen backen. Fertig. 

Dazu passt frisches Baguette und Salad. 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s